Bank aus Europaletten - mit Anwohnern gebaut und gestaltet

Was wir wollen? Die Welt schöner machen ...

In unseren Kunstprojekten arbeiten wir mit der positiven Wirkung von Kunst und Farbe und gestalten Räume, Flure, Plätze, Unterführungen, Landschaften, Wände, Fassaden... neu.

Dabei sind unsere künstlerischen Interventionen nicht immer mächtig, sondern manchmal reichen auch allerkleinste Eingriffe aus, um dem Ort einen neuen Charakter zu geben.

 

Die Poesie des Ortes

Passend zu dem jeweiligen Ort, der Vielschichtigkeit seiner Geschichte, den Menschen, seiner Nutzung, der benachbarten Architektur etc. erarbeiten wir für jedes Projekt ein individuelles Gestaltungs-Konzept. Hierzu wählen wir unsere Materialien, die Formen und Motive sehr sorgfältig aus (Leinwand-Malerei in Öl oder Acryl, Holz, Plexiglas, Farbe, Pflanzen ...).

 

Kunstprojekte verbinden Menschen
und Kulturen

Oft gestalten wir mit Menschen gemeinsam. Das können SchülerInnen und Eltern sein, Anwohner, Mitarbeiter eines Unternehmens, Menschen im Flüchtlingsheimen etc.

Über sprachliche und kulturelle Grenzen hinweg wird in unterschiedlichsten Teams gearbeitet. Neben dem Kunstprojekt entsteht durch die Freude am gemeinsamen Arbeiten ein größeres Verständnis füreinander und die Verbundenheit zum Ort wird merklich erhöht. Außerdem wird das „Eintauchen“ in die künstlerische Arbeiten häufig als entspannende Erholung erlebt.

 

Es hat sich über die Jahre hinweg gezeigt, dass solche künstlerisch gestalteten Orte so gut wie nie durch Vandalismus beschädigt werden.

 

Ein ansprechend gestaltetes Umfeld

Gerade in sogenannten sozialen Brennpunkten, die meist geprägt sind durch unattraktive Zweckbauten und Betonwüsten, bringen wir mit unserer Kunst und unseren Kunstprojekten Schönheit und Freude.

 

Projekte buchen

 

 

 

Kunst und Projekte

Caritas Frankfurt, Treppenhaus - Projekt "Lebensstrahlen"

© Alle Inhalte Ingrid Strohkark & Nicole Wächtler   |   Web-Design: Friedemann Kuhl, www.kuhl-design.de

Kontakt   |   Impressum